19_0910_Ein_Paed_Salon_19_1126

WT7_1111

Pro Inklusion fordert von den politisch Verantwortlichen, alle Anstrengungen auf die Umsetzung der Inklusion im Sinne der UN-BRK auszurichten.

Dazu gehört:

*Alle Kinder besuchen eine gemeinsame Schule.

*Für die Aus-, Fort- und Weiterbildung gilt die Leitidee für inklusive Bildung. Lehrkräfte und andere pädagogische Berufe erhalten eine einheitliche, gleichwertige, ggf. an Altersstufen orientierte Ausbildung, die zu inklusiver Kompetenz führt.

*Es findet eine aktive Förderung von Wissenschaft und Forschung zur UN-BRK an den Hochschulen statt.